Archiv

Suchbegriff:
Veröffentlichungsdatum:
   

Gefundene archivierte Presseberichte für den gewählten Zeitraum (11 Stück)

8305.jpg

Dann gab es doch einen Kirwabaum

Die Hirschauer Kirwa ohne Baum? Michaela Meier (r.) ihrem Mann Markus (2.v.r.) und Opa Karl Fleischmann ging das gegen den Strich. Sie sorgten für einen Kirwabaum – ihr Prachtexemplar zählte zwar nicht zu den größten in der Region, war aber bestimmt der schlankste. Mit im Bild: PGR-Vorsitzender Laurenz Beck (l.), Chef-Organisator Christian Gnan (2.v.l.), Bürgermeister Hermann Falk ((5.v.l.), Kirwamoidl Regina Merkl (5.v.r.) und Ex-Musikzug-Chef Werner Stein (3.v.r.).
...mehr
8299.jpg

Für Africa Luz beim Pirker Kreisel Wind und Wetter getrotzt

Trotz widriger Wetterbedingungen war der „16. Pirker Kreisel“ ein Erfolg. 156 Teilnehmer ersportelten dank der Sponsoren und der Scheffmann-Spende die Summe von 4 000 Euro. Den Spendenscheck übergaben Kreisel-Gründer Josef Böller (8.v.r.) und Stefan Schlögl (7.v.r.) an Prof. Dr. Dieter Dausch (5.v.r.), den Africa-Luz-Vorsitzenden. Mit im Bild: Chef-Organisatorin Bärbel Birner (4.v.r.).
...mehr
8296.jpg

Mozarts „Kleine Nachtmusik“ bärenstark präsentiert

Franziska bedankte sich bei Bärenike für den wundervollen Vortrag von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ und Mozarts „Kleiner Nachtmusik“.
...mehr
8294.jpg

Dem kalten Wetter paddelnd und rutschend getrotzt

Obwohl das Thermometer nicht einmal 15 Grad zeigte, gingen neun Kinder im Monte-Freibad bei den Luftmatratzenrennen und beim Power-Rutsching an den Start. Dafür zollten ihnen Abteilungsleiter Stephan Lippert (l.) und sein Stellvertreter Hans-Peter Posten (r.) Lob und Respekt. Als Belohnung gab es Urkunden und kleine Präsente.
...mehr
8292.jpg

Vor 90 Jahren Geläut der Stadtpfarrkirche gesegnet

Am 12. August 1928 weihte Stadtpfarrer und Geistlicher Rat Johann von Gott Hiederer unter großer Anteilnahme der Bevölkerung die sechs neuen Glocken auf dem Kirchplatz. Drei Tage später, am Feiertag Mariä Himmelfahrt, dem Patroziniumstag der Stadtpfarrkirche, erklangen sie erstmals vom Kirchturm aus.
...mehr

Drucken