Archiv

Suchbegriff:
Veröffentlichungsdatum:
   

Gefundene archivierte Presseberichte für den gewählten Zeitraum (18 Stück)

9440.jpg

Felix Fischer Ehrenvorsitzender der Hirschauer Wanderfreunde

Seit letztem Sonntag ist es offiziell: Felix Fischer (Mitte) ist Ehrenvorsitzender der Hirschauer Wanderfreunde. Im Rahmen der Preisverleihung zum 49. Hirschauer Volkswandertag überreichte ihm Vorstand Christian Renner (l.) die Ehrenurkunde. Erster Gratulant war Bürgermeister Hermann Falk (r.).
...mehr
9438.jpg

Hirschau zum 49. Mal Mekka der Wanderfreunde

Wandervorstand Christian Renner (l.) und Bürgermeister Hermann Falk (6.v. l.) zeichneten die stärksten auswärtigen bzw. Hirschauer Wandergruppen mit Ehrenpreisen aus. Die Preise der örtlichen Gruppen nahmen Erwin Zach (r., Kleingartenverein), Heidi Flierl (7.v.l., Frauen-Union), Dr. Hans-Jürgen Schönberger (2.v.r., CSU-Ortsverband), Michael Meier (9.v.l.) und Carmen Renner (8.v.l., Conrad-Sportverein) in Empfang. Mit im Bild: Ehrenvorsitzender Felix Fischer (2.v.l.).
...mehr
9436.jpg

Menschen mit und ohne Behinderung feiern gemeinsam 30. Jura-Gartenfest

Im Jahr 1990 begründete Walter Widder (r.) die Tradition des Jura-Gartenfestes. Wenn es am Sonntag, 30. Juni, zum 30. Mal gefeiert wird, werden alle den Festbegründer schmerzlich vermissen. Walter Widder ist am 17. April verstorben. Uli Günter (r.) übernimmt zum dritten Mal die Rolle als Festorganisator.
...mehr
9432.jpg

Bei Zeltlager geballtes Fachwissen für Hirschauer Jungangler

Ein in jeder Hinsicht voller Erfolg war das Pfingstzeltlager der Anglerjugend. Dazu trugen auch die Angelexperten mit ihren Workshops bei. Im Bild mit den Jugendlichen: Wolfgang Borisch (Referent Feeder, l.), Vorsitzender Mario Rauscher (hinten 5.v.l.), Franz Hollweck (Referent Raubfischangeln, hinten 6.v.l.), Schriftführer Andreas Lüßmann (hinten 7.v.l.), Jugendleiter Kevin Gehringer (hinten 8.v.l.), Judith Blenz (Referentin Karpfenangeln, 3.v.r.), 3. Vorsitzender Martin Stadler (2.v.r.) und Fabian Homeier (Referent Stippfischen, r.).
...mehr
9427.jpg

SPD Ortsverband Hirschau - Ortstermin Gemeinschaftshaus Burgstall

Als Musterbeispiel für Zusammenhalt und Leben im ländlichen Raum bezeichneten die Hirschauer SPD-Stadträte mit 2. Bürgermeister Josef Birner das neue Gemeinschaftshaus in Burgstall. Im Bild von links: Günther Amann, Josef Birner, Karin Waldhauser, Ortssprecher Hans Scharl, Michael Högl, Wolfgang Bosser, Rudolf Wild.
...mehr
9423.jpg

„Heilig-Geist-App“ als Direktverbindung zu Gott

Mit den Worten „Empfange die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“ zeichnete Bischof Bosco Puthur jedem Firmling mit Chrisam-Öl ein Kreuz auf die Stirn.
...mehr
9420.jpg

Kinder und Senioren haben Spaß am gemeinsamen Singen und Tanzen

„ZusammenSingen!“ So lautet seit 2013 die Zielsetzung des Aktionstags Musik in Bayern. Die Kinder des Marien-Kindergartens setzten sie heuer mit den Bewohnern des BRK Seniorenheims St. Barbara um und sangen und tanzten mit den Senioren.
...mehr
9418.jpg

Super wenn der Vorlese-Opa kommt

Reinhold Birner kommt jeden Monat in den Antonius-Kindergarten, um den Kleinen einen Vormittag lang Geschichten vorzulesen oder zu erzählen. Oft hat er auch seinen Beamer und Fotos dabei, wie beim letzten Mal, als er von seiner Reise nach Nepal erzählte. Am Ende gab es für die Zuhörer einen kleinen nepalesischen Elefanten als Geschenk.
...mehr
9415.jpg

St. Wolfgang-Kinder eine Woche im Wald zu Hause

Eine Woche lang tauschten die St. Wolfgang Krippen- und Kindergartenkinder ihre Gruppenzimmer mit einem Lagerplatz in einem Waldstück am Kalvarienberg und machten bei ihren Exkursionen tolle Entdeckungen.
...mehr
9413.jpg

Kleine Helfer von heute, große Retter von morgen

Jetzt ist es urkundlich bestätigt: Hirschau hat eine Kinderfeuerwehr. „Feuerfunken“ nennen die 18 Jungen und 4 Mädchen ihre Gruppe. Bei der Urkundenübergabe v. l.: KBI Martin Schmidt, Betreuerin Marina Schlaffer, KBR Fredi Weiß und Betreuerin Claudia Jasinsky. V. r.: Vorstand Michael Schuminetz, Kommandant Sebastian Jasinsky, Bürgermeister Hermann Falk, Jugendwart Nico Schuminetz, Betreuerin Gerlinde Schlaffer und 2. Vorstand Thomas Maier.
...mehr
9410.jpg

Ein Prosit auf „Die Erbschaft“

Seit Beginn der Hirschauer-Stückl-Festspiele im Jahr 2005 braut die Schloss-Brauerei ein extra „Stückl-Bier“ nach einer alten Familienrezeptur. Zum Probenauftakt für das diesjährige Stückl „Die Erbschaft“ wurde das erste Fass angezapft und verkostet. Beim Bieranstich v. l.: Altbürgermeister Hans Drexler (Festspielvereinsvorsitzender), Alfred Härtl (stellv. Festspielvereinsvorsitzender), Franz Dorfner (Brauerei-Chef), Ludwig Koller (Vorarbeiter Sebastian), Meike Birner (Annemarie Buche) sowie das Regie-Duo Saskia Krügelstein und Dieter Held.
...mehr
9403.jpg

Blumenpracht auf der Tagespflege-Terrasse

Ganze Arbeit leisteten die Gäste der solitären Tagespflege beim Bepflanzen der Balkonkästen für die Terrasse des Hauses. Die Blumen- und Kräuterpflanzen hatte der Blumenladen Floristik Epp gespendet, wofür sich Tagespflegeleiterin Birgit Seidl (2.v.r.) herzlich bedankte.
...mehr
9405.jpg

Förderkreis erfüllt Bohrmaschinenwunsch der Seniorenheim-Holzwerker

Die 2011 gegründete Holzwerkgruppe ist aus dem BRK Seniorenheim St. Barbara nicht mehr wegzudenken. Der Förderkreis Altenhilfe stattete die Holzwerker vor kurzem mit einer neuen, besonders leise und präzise arbeitenden Bohrmaschine aus. V. l.: Förderkreisvorsitzender Werner Schulz, Toni Pirzer, Gisela Witt, Werkstatt-Chef Josef Kohl, Julia Wenzl, Schatzmeister Reinhold Birner, Stadträtin Bärbel Birner und Heimleiterin Astrid Geitner.
...mehr
9407.jpg

VdK-Urgestein Anton Eisert Ehrenvorsitzender des Ortsverbandes Hirschau

Von 1994 bis Januar 2019 führte Anton Eisert als Vorsitzender den VdK-Ortsverband und erwarb sich in den 25 Jahren große Verdienste. Zum Dank für sein vorbildliches Engagement wurde er vergangenen Freitag zum Ehrenvorsitzenden ernannt. V. l.: Stellv. Ortsvorsitzender Ludwig Gruber, Kassier Wilhem Fick, Stellv. VDK-Kreisvorsitzender Johann Ludwig, Ehrenvorsitzender Anton Eisert, VdK-Ortsvorsitzender Leonhard Wischer und Frauenbeauftragte Erna Brauner.
...mehr

Drucken