Aus dem Stadtleben

Quo vadis Gesangverein?

Hirschau. (u) Am 1. Oktober 1860 als „Männergesangverein“ gegründet ist der Gesangverein der älteste Verein Hirschaus. Nachdem 1998 die Schola der katholischen Stadtpfarrgemeinde sich als „Gemischter Chor“ dem Verein angeschlossen hatte, wurde dieser im März 2000 in Gesangverein 1860 umbenannt. Weiterlesen

FU Flohmarkt

Rekorderlös beim FU-Frühjahrs-Flohmarkt

Hirschau. (u) Mit ihrem Frühjahrs-Flohmarkt, dessen Erlös soziale Einrichtungen erhalten, bewies die CSU-Frauen-Union mit ihrer Vorsitzenden Michaela Meier am Freitag einmal mehr, dass sie das „C” und „S” im Parteinamen als Verpflichtung betrachten. Weiterlesen

Frauenbund neue Vorstandschaft

Trio an der Spitze des Katholischen Frauenbundes

Hirschau. (u) Ab sofort leitet ein Führungs-Trio die Geschicke des Katholischen Frauenbundes. Bei der Jahreshauptversammlung gab es ein einstimmiges Votum für Angela Schreiner (Sprecherin), Ulrike Mutzbauer und Gerlinde Siegert. Weiterlesen

Mülltrennung Kindergarten

Kinder nach Müll-Sammelaktion sauer auf die Raucher

Hirschau. (u) Seit März beschäftigen sich die Kinder des MarienKindergartens mit dem Thema Müll. Nun rückten die Schulkinder zu einer Ramadama-Aktion aus. Erschreckendes Ergebnis: In Hirschau gibt es (zu) viele Umweltsünder. Weiterlesen

Neuer vorstand Festspielverein

Führungs- und Generationswechsel an der Spitze des Festspielvereins

Hirschau. (u) Am 27. Juni 2003 schlug auf Initiative von Hans Drexler die Geburtsstunde des Festspielvereins. 19 Jahre führte er diesen mit vorbildlichem Engagement als Vorsitzender. Nun übergab er das Führungszepter an den 23-jährigen Ludwig Koller. Weiterlesen

Sportlerehrung Ausgezeichnete

Ella Paul und Jonas Schröter Sportler des Jahres

Hirschau fg) Corona hatte die Sportlerehrung in Hirschau zwei Jahre verhindert, jetzt holte 1.Bürgermeister Hermann Falk die Auszeichnungen für 2020 und 2021 nach. Die Zahl der zu Ehrenden war diesmal kleiner, der Sportbetrieb kam besonders in den Hallen in den letzten beiden Jahren fast zum Erliegen. Weiterlesen

Umspannwerk

Großes Interesse an Freiflächenphotovoltaik

Hirschau fg) Insgeheim hatte sich der Hirschauer Stadtrat wohl auch erhofft, dass durch die Aufstellung eines Kriterienkatalogs sich die Zahl der Interessenten zur Errichtung von Freiflächen forvoltaikanlagen deutlicher reduzieren würde. Aber nur ein Interessent zog seinen Antrag zurück. Weiterlesen

Altstadtsanierung

Rekordhaushalt mit großer Mehrheit beschlossen

Hirschau fg) Als erstes mussten die Stadträte und Besucher bei der letzten Sitzung zu Kenntnis nehmen, dass 1.Bürgermeister kurzfristig erkrankt war und so 2.Bürgermeisterin Barbara Birner die Sitzung leitete, was sie trotz der gewichtigen Tagesordnung routiniert löste.
Der Haushalt 2022 mit einer Rekordsumme von 30.301.070 Euro war zu beschließen und auch die zahlreichen Anfragen zur Errichtung von Freiflächenphotovoltaikanlagen forderten die Räte. Weiterlesen

Josef Luber nun Ehrenkommandant der Massenrichter Wehr

Josef Luber nun Ehrenkommandant der Massenrichter Wehr

Massenricht. Vorsitzender Christoph Greiner eröffnete die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Massenricht und konnte neben den 39 Mitgliedern auch Bürgermeister Hermann Falk und Kreisbrandinspektor Martin Schmidt, in der Rödlaser Berghütte begrüßen.Er berichtete, dass das Jahr 2021, wi Weiterlesen

Segnung Kapelle Steiningloh

Marienkapelle erstrahlt in neuem Glanz

Steiningloh. (u) Die Steiningloher Marienkapelle erstrahlt in neuem Glanz. Auf den Tag genau an ihrem 100. Weihetag wurden der neue Volksaltar und die neue Einrichtung am Samstag, 30. April, gesegnet. Weiterlesen

Maifest Hirschau

Feuerwehr eröffnet Festl-Saison

Hirschau. (u) Nach zwei Jahren, vom Corona-Virus erzwungenen Maifest-Abstinenz eröffnete die Freiwillige Feuerwehr am 1. Mai die Hirschauer Festl-Saison 2022 – die mit großem Erfolg. Auf dem Feuerwehrhof an der Höllriegelstraße herrschte - trotz nicht optimalem Wetter - ab dem späten Vormittag bis in die frühen Abendstunden reger Festbetrieb. Weiterlesen

Stadtradeln

Stadtradeln für den Klimaschutz und die eigene Fitness

Hirschau fg) 21 Tage in die Pedale treten, dabei Kilometer sammeln für Klimaschutz, lebenswerte Kommunen und die eigene Fitness. Hirschau ist dabei, hat für sich den 20 Juni -10.Juli als Aktionszeitraum ausgewählt. Anmelden kann jeder sich bereits jetzt unter www.stadtradeln.de/hirschau, dort gibt’s auch detaillierte Infos. 2021 legten 800.000 beteiligte Raderinnen und Radler weltweit 160 Millionen zurück, die Aktion läuft seit 2008, koordiniert vom Klimabündnis, dem größten Städtenetzwerk Europas. Weiterlesen

Krawatte ab

Der kleine Max kürzt Bürgermeister-Krawatte

Hirschau. (u) Auch dieses Jahr ließen es sich die Mädchen und Jungen des Kindergartens und der Krippe St. Wolfgang nicht davon abhalten, am „Unsinnigen Donnerstag“ das Rathaus zu erstürmen. Verkleidet als Hexen und Zauberer machten sie sich mit ihren Erzieherinnen auf den Weg in die Innenstadt. Weiterlesen

Spende Dolles

Seniorenbeauftragte stellen sich bei Seniorentreff vor

Hirschau. (u) Im Oktober 2020 ernannte der Stadtrat Rudi Wild und Claudia Stein zu Seniorenbeauftragten der Stadt. Ihnen war und ist es ein Anliegen, engen Kontakt zu den Hirschauer Senioreneinrichtungen zu halten, so auch zum Seniorentreff. Weiterlesen

Achtung Baustelle

24.08.2021 - Informationen des städtischen Wasserwerks

Aufgrund von Reparaturarbeiten muss heute, Dienstag, den 24. August 2021 in der Dr.-Flügel-Straße und in Teilen der Kahlhofstraße das Wasser abgedreht werden. Weiterlesen

Wochenmarkt 2021

Hirschauer Wochenmarkt eine Erfolgsgeschichte

Hirschau. (fdl) Seit seinem erfolgreichen Start im September 2020 hat der Wochenmarkt zwischen Rathaus und Brunnen viele neue Anbieter dazu bekommen und das reichhaltige Warensortiment wurde stetig erweitert. Weiterlesen

Onlineschulung "Jugendschutz auf Festen"

Der Landkreis Amberg-Sulzbach bietet für alle Interessierten eine Online-Schulung zum Thema: Jugendschutz bei Festen an. Weiterlesen

Logo der Stadt Hirschau

Wochenmarkt am 6. Mai 2021

Ab Donnerstag, den 6. Mai 2021 kommt Süßwaren Schmaußer mit zum Wochenmarkt nach Hirschau.  Weiterlesen

Ergebnisse der Kommunalwahlen

Wochenmarkt am 15.04.2021

Ab dem 15.04.2021 bis Mitte Juni ist der Spargelhof Waldmüller aus Abensberg auf dem Wochenmarkt mit vertreten. Die aktuelle Ausstellerliste des Wochenmarktes finden Sie hier Weiterlesen

27. Januar 1946 – Neustart der Demokratie in Hirschau

27. Januar 1946 – Neustart der Demokratie in Hirschau

Bei seiner konstituierenden Sitzung am 7. Februar 1946 wählten die 11 Stadtratsmitglieder (6 CSU, 5 SPD) Mathias Amann (SPD) zum 1. Bürgermeister. Die US-Militärregierung hatte ihm bereits am 19. Juli 1945 dieses Amt übertragen. Weiterlesen

Herberge auf dem Marktplatz

Herberge auf dem Marktplatz

Ab heute erinnert auf dem Hirschauer Marktplatz eine in einem Markthäuschen ausgestellte Krippe mit den „Regensburger Bibelfiguren“ daran, dass Weihnachtszeit ist. Die Idee dazu hatte Günther Siegert (r.), der 1. Vorsitzende der Elterninitiative Eltern für Kinder e.V., der alljährlich den Weihnachtsmarkt organisiert. Unterstützt wurde er von Martin Merkl (2.v.r.), der für die alljährliche Krippenausstellung verantwortlich zeichnet. Zur Verfügung gestellt haben die Figuren Bärbel und Reinhold Birner (l.) mit seiner Enkelin Mathilda. Weiterlesen

Weihnachten in der Stadtpfarrei Mariä Himmelfahrt

Hirschau. Die Corona-Pandemie und die durch sie verursachten Vorschriften lassen es auch in der Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt nicht zu, dass das Weihnachtfest in der gewohnten Form gefeiert werden kann. Am Heiligen Abend (Donnerstag, 24. Dezember) findet um 15 Uhr in der Stadtpfarrkirche ein  Weiterlesen

Sternsingeraktion und Haussegnung am Dreikönigstag

Hirschau. Wegen der durch die Corona-Pandemie veranlassten Ausgangsbeschränkungen und der damit verbundenen Auflagen kann die Sternsingeraktion nicht in der ursprünglich angekündigten Form stattfinden, d.h. die Sternsinger ziehen nicht von Haus zu Haus. Die bereits getätigten Anmeldungen für den Hau Weiterlesen

Sanierungsgebiet Altstadt soll erweitert werden –  Schulsanierung bleibt ohne zentrale Lüftung

Sanierungsgebiet Altstadt soll erweitert werden – Schulsanierung bleibt ohne zentrale Lüftung

Hirschau. Als umfangreich und vielschichtig erwies sich die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Hirschauer Stadtrates. Georg Ott wurde als neuer Ortssprecher von Weiher vorgestellt. Ludwig Fischer und Josef Giehrl weiterhin als Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Steiningloh-Burgstall best Weiterlesen

Zwergerltreff Hirschau sucht neue/n Leiter/in

Der Zwergerltreff Hirschau sucht eine/n neue/n Leiter/in. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Michaela Meier unter der Telefonnr. 09622/704599, oder per E-Mail unter markus2402@t-online.de. Diese gibt gerne weitere Auskünfte! Weiterlesen

Ergebnisse der Kommunalwahlen

Wochenmarkt auf dem Marktplatz in Hirschau

Auf unserem neu gestalteten Marktplatz findet seit dem 17.09.2020  immer donnerstags von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr ein Wochenmarkt, direkt zwischen dem historischen Rathaus und dem Brunnen, statt. Mit dabei sind folgende Anbieter:- Beutnerhof mit selbstangebautem Gemüse- Hofladen Schönberger mit Frisc Weiterlesen

Auflistung der Formulare

Hier finden Sie aktuelle Formulare Weiterlesen