Corona Virus - Info

Campingplatz

Campingplatz Monte Kaolino - Öffnung ab dem 21. Mai 2021

Ab dem 21. Mai 2021 können in Landkreisen bzw. kreisfreien Städten mit einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100 wieder touristische Beherbergungsangebote zugelassen werden. Wir bitten Sie vor Ihrer Anreise die aktuelle Inzidenz des Landkreises Amberg-Sulzbach zu überprüfen. Weiterlesen
Logo der Stadt Hirschau

Bekanntmachung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach vom 03.05.2021

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und der Zwölften Bayerischen Infektionsschutz- maßnahmenverordnung (12. BayIfSMV); Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV im Landkreis Amberg-Sulzbach Amtliche Bekanntmachung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach zur Feststellung des 7-Tage-Inzidenzwerts gem. § 3 Nr. 2 der 12. BayIfSMV Weiterlesen
Logo der Stadt Hirschau

Bekanntmachung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach zur maßgeblichen Inzidenzeinstufung

Bekanntmachung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV); Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV im Landkreis Amberg-Sulzbach Bekanntmachung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach zur maßgeblichen Inzidenzeinstufung Weiterlesen
Logo der Stadt Hirschau

Kostenfreie FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt allen pflegenden Angehörigen kostenfrei FFP2-Schutzmasken zur Verfügung. Die Verteilung der Schutzmasken erfolgt ab Montag, den 25.01.2021. Weiterlesen
Ergebnisse der Kommunalwahlen

Informationen zum Parteiverkehr im Rathaus

Zur Bearbeitung der Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Rathaus und der Außenstelle bitten wir weiterhin um Terminabsprache. Bitte setzen Sie sich hierzu telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung (Tel. 09622/81-0 bzw. Stadt@Hirschau.de).  Da uns die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürg Weiterlesen
Ergebnisse der Kommunalwahlen

Einkaufshilfe Corona -"www.hirschauhaeltzusammen.de"

Bürgerinnen und Bürger, die Hilfe für den täglichen Einkauf benötigen, da Sie zu einer Risikogruppe gehören, oder sich in Quarantäne befinden, können sich bei der Stadt Hirschau telefonisch (09622/810) oder per E-Mail (stadt@hirschau.de) melden. Wir vermitteln Ihnen Hilfe. Hierbei arbeiten wir mit d Weiterlesen

Drucken