Zweites Breitband-Förderprogramm

1. Markterkundungsverfahren
2. Ergebnis des Markterkundungsverfahrens
3. Durchführung des Auswahlverfahrens
4. Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung
5. Bekanntgabe der Auswahlentscheidung
6. Zuwendungsbescheid
7. Abschluss Kooperationsvertrag


1. Markterkundungsverfahren

Markterkundung für das zweite bayerische Verfahren der Stadt Hirschau im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

pdf

 

Karte Ist-Versorgung Hirschau

pdf

 

Markterkundungsverfahren - Bekanntmachung Stadt Hirschau

 

2. Ergebnis des Markterkundungsverfahrens

Die Stadt Hirschau hat im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt.

pdf   Ergebnis des Markterkundungsverfahrens

 

3. Durchführung des Auswahlverfahrens

Die Stadt Hirschau führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in einem/mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebiet(en) im Rahmen der Richtlinie zur "Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)" durch.

pdf   Bekanntmachung der Stadt Hirschau
pdf   Vorläufige(s) Erschließungsgebiet(e)
pdf   Anschlusspunkte

 

4. Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung

pdf

  

Vorläufige Auswahlentscheidung

 

5. Bekanntgabe der Auswahlentscheidung

pdf

  

Bekanntgabe der Auswahlentscheidung

 

6. Zuwendungsbescheid

Der Zuwendungsbescheid der Regierung der Oberpfalz vom 04.11.2019 wurde Erstem Bürgermeister Hermann Falk am 04.11.2019 im Staatsministerium für Finanzen und Heimat in Nürnberg überreicht.

 

7. Abschluss Kooperationsvertrag

pdf

  

Kooperationsvertrag

 

Drucken